BITCHES SIN – Essential sins CD

15,50

Diese stets wohlverkannte NWoBHM Semilegende hatte nicht nur zwei offizielle Alben am Start und ein paar kultige Singles daneben, sondern war immer fleissig mit dabei, wenn es ans Aufnehmen von gutklassigen Demos ging. Musikalisch sicherlich kein Ultrabrecher wie Jaguar, Satan oder gar Venom, aber im moderateren, erdigen Heavy Metal und Heavyrock stets ein Garant für coole, straighte Songs, die sich trotz ihrer eher auf solidem Boden fußenden, denn herausragend spektakulären Art in die Seele einbrannten. Spielerisch waren die beiden Toomey Brüder in einem Atemzug mit den Großen zu sehen, von Michael Schenker über Bernie Tormé bishin zum unvergessenen Rhandy Roads. Auf dem vorliegenden Album gibt es schönen, ursprünglichen Heavyrock mit leidenschaftlichen Solodarbietungen und emotionsgeladenem, vor positiver Wut triefendem Gesang. Eines der Highlights ist natürlich das moderat rockende, aber mit umso schöneren Melodien bestückte „Fallen star“, welches auch den Weg in einer noch energetischeren Version aufs Debüt fand. Bitches Sin sind als sehr charismatisch zu bezeichnen, wenngleich nicht als revolutionär. Sie wußten einfach nur geil abzurocken. Die zwanzig vorliegenden Tracks sind alle irgendwann 1981 in die Bänder gefräst worden und haben dafür eine sehr qualitativ sehr reife Produktion. Für NWoBHM Freaks ein Muß!

Sir Lord Doom

Kult NWoBHM

Artikelnummer: 13650 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte