BRUTAL HAND – Purgatory`s rage CD

15,50

Album Nummer Drei der Melodicmetaller aus Denver, Colorado und ihr wuchtigstes Stück Musik bisher. Die Stimme wird immer wahnwitziger, ist rau, in höheren Lagen daheim und einfach ehrfurchterweckend. So wünschte ich mir die Fortführung dessen, was SAVATAGE nach der gigantischen „Hall of the mountain king“ Scheibe einfach aufgegeben haben und nun wurde mir endlich der Wunsch erfüllt. Die Songs sind nach wie vor melodisch, aber vom Riffing her aggressiv wie hungrige Wölfe, vom Feeling her zornig wie nie zuvor und von der Atmosphäre her einfach ein episch mystischer Traum. Die Keyboards werden geschmackvoll eingesetzt, um der Ausstrahlung des Albums noch mehr Erhabenheit zu verleihen. Man weiß geschickt, ein Verwässer des Gesamtklangs zu vermeiden. Hervorragend! Einprägsames Songwriting mit vielen Höhepunkten ist dann die Krönung des Albums. BRUTAL HAND halten ihre Stücke geradlinig, aber niemals zu flach. Es kommen Drehungen und Wendungen vor, die sehr gefühlvoll in die brachialen Powermetalkracher integriert werden, ohne dass man auf den ersten Höreindruck zuviel davon mitbekommen sollte. Wie auch, wenn man von den überwältigend wuchtigen Strukturen beinahe erschlagen auf die Knie fällt und in einem Zustand der völligen Ekstase hingebungsvoll mitschwingt, bis man zusammenbricht. Zuweilen klingt die Band durch den Sänger wie eine langsamere, pompösere, aber auch boshaftere Version alter LIEGE LORD. Dieses Album ist so urklassisch, wie ein Heavy Metal oder Powermetalalbum einfach sein kann. BRUTAL HAND haben von den Altvordere gelernt und setzen das nun konsequent mit ihren eigenen Ideen vermengt um. Sie lassen es jeden spüren, dass ihnen die Herzen für den Metal schlagen und zuweilen wohl auch bluten, jede Note, jeder Akkord, alles hier atmet die Leidenschaft, mit der BRUTAL HAND ihre Stücke darbieten. Auch hier, ich wiederhole mich da schon den ganzen Tag, gibt es nichts, was im Powermetal wohl nicht schon einmal auf einer Scheibe erschienen ist, aber nach wie vor ist das auch nicht unbedingt von Notwendigkeit, wenn eine solche Woge an purer Magie aus den Boxen auf einen herniederprasselt. Killerplatte!
Sir Lord Doom

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 12423 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte