CHOZZEN PHATE – Same CD&DVD

17,00

Ich hab noch das Originaldemo von 1991 bei mir im Schrank und höre es stets wieder mit größtem Vergnügen. Texanischer Technopowermetal wird hier geboten, der es massiv in sich hat. Eine gute Keule Doompowermetal haben die fünf jungen Männer in ihren Sound integriert, die Songs an sich allerdings durch verdrehte Rhythmen und sperrige, wenngleich erhabene Riffs in eine eigene Richtung gedrückt, wie es eigentlich für den Texasmetal üblich ist. Der Gesang ist hoch, voller Kraft und Volumen, charismatisch genug, um aus dem bunten Reigen texanischer Screamer wie Mike Soliz, Robert Lowe, Jason McMaster oder Steve Cooper (die Metalgötter mögen ihn selig haben) herauszustechen. Ein episches Feeling ist den Songs eigen, besonders deutlich in den abgeflogenen, betörenden Gesangsmelodien und den alle Sinne betäubenden Leads zu hören. Man geht technisch in Richtung Grenze, lässt aber dem Shouter immer noch genug Freiraum für mystische, einschmeichelnde Melodien. CHOZZEN PHATE haben zu Lebzeiten, ähnlich wie MILITIA, leider keine reguläre Scheibe veröffentlicht, vielleicht auch, weil 1991 schon die Deathmetaltrendwelle den Untergrund vernichtet und der Grunge dem Metalsound den allerletzten Rest gegeben hatte. Ich könnte mir sämtliche Resthaare ausreißen und vor Schmerz und Zorn in die Tischkante beißen, wenn ich an sowas denke. Wie unfair! Aber so ist das. Nun hat sich das kultige Griechenlabel Arkeyn Steel des einzigen Demos der Band angenommen, immerhin lang genug mit knapp über 30 Minuten. Die wundervolle Vinylversion wird noch von einer tollen CD flankiert, der als Bonus eine Live DVD der Texaner beiliegt. Absolute Pflicht also für jeden Fan eigenwilligen, knallharten Powermetals.
Sir Lord Doom

Texas Kultband

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 16069 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD&DVD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.300 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte