DOGS`N`BONES – In your face CD

15,50

Nach „Lost gone wild“ von 2008 kommt nun ein neuer Streich, der inzwischen dritte Anlauf, die Rock`n`Roll Welt im Sturm zu erobern. Alle vier Jahre ein neues Album, das soll es bringen. Nun, früher machte man das genau umgekehrt. Da gab es jedes Jahr vier Alben. Ach, lassen wir uns doch erstmal auf die Musik ein und werden wir übermannt von diesem urmaskulinen Powersound, den die Italiener da bieten. Bodenständigkeit und Ehrlichkeit bilden das solide Fundament, auf dem sich eine dicke Schicht frech frivoler Klangsexualität legt, welche die beteiligten Musiker als durchaus intelligente und doch sehr ungezügelte Wildsäue zeigt. Nach all der progrockenden Verkopftheit und der jämmerlichen Weinerlichkeit des so gar nicht mehr mannhaften Alternativemainstreams, die sich der Heavyrockszene in den letzten Jahren bemächtigt haben tut es richtig gut, eine verschwitzte und dreckelige Hardrock und Heavy Metal Band zu erleben, die den Staub von der Straße atmet, die schmierigen Jeans und abgewetzten Lederjacken am liebsten mit einer Patina aus getrockneten Überresten von orgiastischen Gelagen und ungeschütztem Austausch von Körperflüssigkeiten überzogen trägt und Dir direkt ins Gesicht dröhnt, auf welch schauderliche Art Du ihnen unsympathisch bist, sofern dies der Fall ist. Aber diese Höllenhunde aus Italien sind durchaus noch mehr, haben einen erheblichen Intellekt, den sie gut dazu gebrauchen können, die Musikwelt bei den Eiern zu packen. Die Gruppen, welche zwanzig bis dreißig Jahre vor ihnen diesen sehr anregenden Heavystoff gespielt haben, werden von den DOGS`N`BONES als Einflüsse ganz offen auf der Kutte zur Schau getragen, um es mal derartig auszudrücken. Die Klassiker sind beinahe alle vertreten, jene Vorbilder der geradlinigen, kraftvollen Rockmusik von AC/DC bis ZZ TOP, von JUDAS PRIEST bis UFO, von KISS bis MOTÖRHEAD und von MÖTLEY CRÜE bis VAN HALEN, aber die DOGS destillieren daraus ihren ganz eigenen Fusel, der neben seinem schön herben Geschmack noch ein die Sinne ordentlich vernebelndes, geheimnisvolles Element mit sich bringt, welches bei intensivem Anhören dieser neuen DOGS`N`BONES Scheibe für vollkommene Zügellosigkeit sorgt. Hervorragend echter Stoff!

Sir Lord Doom

Artikelnummer: 16196 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte