REZET – Civic nightmares CD

15,50

Schleswig, eine kleine Stadt an der Westküste des kleinen, aber umso schöneren Bundeslandes Schleswig – Holstein, ist jetzt nicht unbedingt berühmt dafür, eine Hochburg traditioneller Stahlschmiedeklangkunst zu sein. Unsere Thrashbrüder REZET wollen dies nun ändern und hauen schon ihr zweites Album raus, „Civic nightmares“ betitelt. Die äußerst sympathischen und authentischen Jungspunde punkten mit dem kultigen Cover und der großartigen Musik gleichermaßen. Sänger und Gitarrenass Ricky Wagner (nimmt man die Koseform des Vornamens weg, so bekommt man eine Parallele zu gewaltiger teutonischer Kompositionskunst serviert) und seine Crew zocken hier mit immenser Lockerheit einen Thrashmetal, der durch eine große Vielfalt verschiedener Läufe und Melodien, durch bestialische Härte und durch packende Arrangements die Herzen derjenigen in Brand stecken dürfte, die sich aktuell als Nachzöglinge dem neu entdeckten Metal der Altvorderen widmen, aber auch derjenigen, die bereits zu einer Zeit, wo Herr Wagner Senior und Frau Wagner noch nicht einmal denselben Nachnamen trugen, geschweige denn daran dachten, dass der kleine Ricky irgendwann einmal zu Deutschlands größten Metalnachwuchstalenten zählt, auf die große Liga der US Thrasher abgefahren sind. Ich nenne mal keine Namen, denn dafür sind REZET auf diesem neuen Album bereits sehr gereift und haben ihre ganz ureigene Kreativität eingebracht. Technisch ist die Scheibe so weit perfekt eingespielt, dass jeder Schlag und jede Note an ihrem Platz sitzen und Ricky sich an der Leadgitarre ganz freimütig austoben kann. Lebendigkeit ist einer der gewichtigsten Aspekte dieser Stücke. Die Gruppe spielt dynamisch und mit beinahe blindem Verständnis des Nächsten ihre Musik, lässt dabei allerdings durchgehend ein hohes Level an Leidenschaft und Hingabe erkennen. REZET sind eine Bank. Gesanglich darf man Ricky Charisma attestieren, wohingegen er bei jedem offenen Casting kaum die ersten fünf Minuten überstehen dürfte. Gut, das wäre wohl egal, denn das hier ist echte Musik, Metal, Thrashmetal. Hier besteht, wer die Eier hat, das Publikum mit seiner schieren Energie zu flashen. Ricky und seine Crew schaffen das. Schöner wurde Thrashmetal selten gespielt.

Sir Lord Doom

Artikelnummer: 12487 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte