SLOUGH FEG – Ape uprising CD

15,50

Die SLOUGH FEGS rasen durch den Wald, der eine macht den anderen kalt, die ganze SLOUGH FEG Bande brüllt…nun, vielleicht haben sie ihnen jetzt entgültig die Kokosnuss geklaut, aber dafür ist dann auch der Affenaufstand der Kalifornier ein Feuerwerk an kultigem Metal, welches noch in zehn Jahren weit aus der Masse der traditionellen Metalveröffentlichungen herausstechen wird. Die Melodien sind verschroben, sehr eigen, immer noch mit einem leicht keltischen Touch hier und da versehen, viele lockere Hardrockjams haben sich in den Songmitten breitgemacht und bieten den Solisten viel Platz zur freien Darlegung ihres Seeleninnersten. Die Rhythmustruppe treibt und groovt hingebungsvoll, wechselt schon mal von flotterem Metalrollen hin zu schwungvoll tänzelnden Hardrockrhythmen. Im Opener wird es sogar leicht doomig. Verrückt waren sie schon immer, daran hat sich zum Glück nichts geändert. Besonders genial sind die ellenlangen Leadgitarrenorgien, die eine dampfende, brodelnde Atmosphäre hinaufbeschwören, den geneigten Metalfundamentalisten bei den Hörnern packen und in einen Zustand vollkommener Trance hineinwirbeln. SLOUGH FEG rocken wie die Derwische, dabei bleiben sie stets in Bodennähe und zeigen sich ehrlich und sympathisch. Coverversionen befinden sich dieses Mal wieder keine auf dem Album, aber die HORSELIPS und MANILLA ROAD Interpretationen von „Hardworlder“ klingen immer noch nach. Mike, mein Freund, was soll ich sonst noch schreiben? SLOUGH FEG sind einfach wieder sie selbst, ein Unikat in der gleichgeschalteten und trendigen Metalszene.
Sir Lord Doom

Artikelnummer: 16217 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte