CHAOSSTAR – Lifetime CD

15,50

Kraftvollen, verspielten Powermetal spielen CHAOSSTAR aus Slowenien, Powermetal, der schön hart und roh produziert wurde, gerne mal rhythmisch einige Haken schlägt, abgefahrene Melodien und Gitarrensoli in verwinkelten Kompositionen auf den Hörer abfeuert, dass diesem beim Headbanging die Sinne schwinden dürften. Aber das ist gar nicht schlimm, denn so lässt man das ekstatische Kopfschütteln und hört zuerst auf die Songs an sich. CHAOSSTAR verquirlen Metal vom Schlage alter WATCHTOWER mit bestem IRON MAIDEN und JUDAS PRIEST Stahl, wenn man es sich oberflächlich ansieht, was jedoch dahinter noch in der Tiefe abgeht, ist wahrlich schwer in Worte zu fassen. Eigentlich kommt solcher Stoff nur aus Texas, nein, er kam aus Texas, zwischen den mittlere 80ern und den frühen 90ern. Dürfen Slowenen sowas? Ist ja egal, wenn das Endergebnis genau wie ein gewaltiger Blitz in unsere Seele einschlägt. CHAOSSTAR brauchen so einige Hördurchgänge, bis man mit ihrem verqueren Stil vollends warm ist. Bei all der Sperrigkeit und den verrückten Umschwüngen innerhalb der einzelnen Songs, verlieren die Slowenen niemals das Feeling aus den Augen, spielen locker, ganz entspannt, wenn auch oft wie die Besessenen, die auf ihren Instrumenten vor dem Teufel persönlich fortzulaufen scheinen. Der Sound ist schön wuchtig und lebendig in Szene gesetzt worden, so wie es echtem Metal gebührt. Zum Teufel mit all den überzuckerten Plastikproduktionen, so wie CHAOSSTAR muss hingebungsvoll zelebrierter Metal klingen. Ein wenig möchte ich die Band mit einer europäisierten Version von SLAUTER XSTROYES vergleichen, die ebenso durchgedreht und doch dem echten Metal verhaftet waren. Selten war technischer, verdrehter Powermetal so gigantisch geil!
Sir Lord Doom

Artikelnummer: 16233 Kategorien: , Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte