DEATH INJECTOR – Reborn in pain CD

12,00

Was waren das noch für Zeiten, als Hardcore auch noch Hardcore bedeutete, einen Ableger vom Punkrock, gerne aber mit Riffs, die aus dem Thrashmetal, frühen Deathmetal und Doom entnommen waren. Wer erinnert sich nicht gerne an Trümmerbrüder wie DOOM, CARNIVORE, AMEBIX, die alten NAPALM DEATH, TERRORIZER, RORSCHACH, BORN AGAINST, HERESY, SHEER TERROR? Und auch 20 Jahre später gibt es ihn noch, den wirklich zornigen, krachigen Hatecoresound, der eben nichts mit dem als „Metalcore“ hochgelobten Melodicdeathmetal Mainstream zu tun hat, welcher momentan die tumben Trendkids anzieht wie das brennende Kerzenlicht die Motten. Man wünscht sich regelrecht, dass sie ebenso verbrennen mögen. DEATH INJECTOR liefern für derlei hassige Fantasien den richtigen Soundtrack. Spielerisch sitzt die Chose arschtight, da hat jede Note ihren Platz und es wird sicherlich keine Passage länger als notwendig ausgedudelt. Gesanglich machen sie was her, mit charismatisch derben Shouts und zornigem Grollen, aber auch melodischen Passagen, welche die gute Stimme des Sängers erst richtig offen darlegen. Grindige Eruptionen finden statt, werden aber geschickt mit den wuchtigen Thrashparts verwoben, die eine Verwurzelung der Band bei den Genreklassikern zeigen. Das hier ist sicher nicht schön und geschmeidig, das hier ist Männermusik für echte Kerle, das gilt auch für die weiblichen Hörer. Die Songs an sich sind geradlinig und eindringlich, kurz, knapp, schnörkellos und höchst intensiv, haben aber deswegen auch ihren hohen Wiedererkennungswert. Schöne Entdeckung, gerade für Freunde deftiger Kapellen, die den Grundgedanken extremer Musik angesichts der Technisierung und Verkomplizierung bei vielen Bands im Thrash / Death Bereich nicht mehr genügend respektiert sehen und die vom Kindergartenimage und der Pseudoepik aus der Blackmetalecke angepisst sind. Das hier ist eindrucksvolle musikalische Zerstörung!!!

Artikelnummer: 10917 Kategorien: , Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte