E 605 – Behind the face CD

12,00

Ich erwartete bei dem Cover und Bandnamen schon das schlimmste und wollte grad die Scheibe an meinen Kollegen Pierre Couchon die faul herumlungernde Sau weiterreichen, doch im letzten Augenblick entriß ich ihm das Schätzchen wieder und machte mich damit aus dem Staube, denn eine innere Stimme hatte mir gesagt, daß der gebotene hymnische Death / Thrash nicht von schlechten Eltern sein soll und so ist es dann auch. Die Vocals sind hammerderbe, die Riffs hingegen haben immer einen latenten Hang zur Harmonie, auch wenn die Gitarren ein kräftiges Stakkato schrubben, irgendwo steckt bestimmt eine Leadgitarre und spinnt ein paar melancholiegetränkte Melodiefäden. Wirkt die ganze Scheibe zuerst noch etwas spröde, so kommt man ihr nach und nach auf die Schliche und wird von ihrer Urgewalt einfach fortgerissen. Spektral waren schon geil, das hier ist ein ebensolcher Hammer. Keine Spur von aufgeweichter Melodicdeathkommerzigkeit, wie von vielen Bands jenes Genres zelebriert. E 605 geben sich räudig, schön räudig, straight und kompromißlos ballern sie Dir in die Fresse und die wenigen langsameren Passagen dienen nur dazu den Hörer kurz einzustimmen und dann mit einem wuchtigen Powerpart ins Nirvana zu schießen. Das Geile an dieser CD ist, daß die Band wirklich eingängige, nahezu hymnische Songs zu schreiben in der Lage ist, Songs von ergreifender Emotionalität. E 605 sind purer extremer Metal und dürften ein Garant für einen zünftigen Nackenmuskelkater bilden.

Sir Lord Doom

zweites Album, ordentlicher Powerthrash

Artikelnummer: 15680 Kategorien: , Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte