INFINITY`S CALL – Light in the dark CD

12,00

Na, was hören wir da denn? Melodischen Heavymetal mit stark hardrockigen Tendenzen, fast schon zu hart für AOR, etwas zu geschmeidig für Powermetal, aber ein gutes Zwischending, welches mich persönlich an die Klassiker der 80er erinnert, Black Sabbath von „The eternal Idol“ bis „Tyr“, Dokken, Keel, man kennt die Namen alle. US inspirierter Hardrock eher, hochmelodisch und doch heavy, mit einigen sehr hymnischen Momenten, die dann wieder Richtung England zeigen, Demon oder Magnum. Gut gespielt ist es allemal, gut und schmissig komponiert ist es, daß man auch richtig seinen Spaß dran hat und die Stücke zusätzlich noch im Gedächtnis bleiben. Mensch, die können ja richtig was. Der Sänger hat auch das richtige Organ für diese Musik, melodisch und kraftvoll beißt er sich durch die Stücke, erinnert an die Rockgrößen der Vergangenheit, auch von der Qualität her, vielleicht beschreibbar als Mischung aus Tony Martin und Klaus Meine und reißt die Songs wie auch den Hörer mit sich fort. Das hier ist wirklich feiner Stoff, den man immer wieder gut hören kann. Vor 20 Jahren wäre das ein Klassiker geworden, glaube ich. Daumen hoch!!!

Sir Lord Sleaze

Klassischer 80er Melodicmetal / Hardrock

Artikelnummer: 12766 Kategorien: , Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte