ASPIRE – In defiance of fortune CD

8,00

Einen schönen symphonischen Metal spielen diese Amis hier nicht erst seit gestern, sondern, dieses eingeschlossen, nun schon auf drei Alben. Dabei fällt auf, dass sie sich zwar den Elementen der europäischen Symphospeedszene gewidmet haben, aber in Sachen Melodien eher beim klassischen epischen Progrock der 70er und beim mystisch erhabenen Metal der 80er ihre Einflüsse beziehen, was die Mischung spannend, leidenschaftlich und sehr eindringlich wirken lässt. Vom Charisma der Musik, des Gesangs und der Darbietung ganz zu schweigen. Gut, dem kompletten Symphometalhasser wird das hier nicht reinlaufen, aber jemandem, der sich europäischen 70er Symphoprog in speediger Metalinterpretation vorstellen und solche Musik lieben kann, der wird sich nicht satthören können an den großen Melodiebögen. Die beiden letzten KALEDON Alben waren von ähnlichem Kaliber. ASPIRE stechen meilenweit aus dem ganzen Symphokram heraus, sind nicht aufgesetzt überfröhlich, sondern schaffen verschiedene Stimmungen, die des öfteren tief unter die Haut gehen. Ein Prachtwerk!
Sir Lord Doom

Artikelnummer: 70115 Kategorien: , Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte