BATTLE RAM – Smash the gates CD

15,50

Eine neue EP von BATTLE RAM kommt über My Graveyard direkt zu uns ins Haus geflattert und geht mit den beiden neuen Songs „Smash the gates“ und „A warrior’s life and death“ gleich richtig in die Vollen. Heavy Metal ist angesagt, leicht heroisch, jedoch nie zu übertrieben im Pathos schwelgend, eingängig mit Tiefgang und schön einprägsamen, charismatischen Melodien. Der neue Sänger ist ein Killer, der den typischen Eurometalstil der 80er fährt. Dann ein ANGELWITCH Cover, natürlich der Themensong der Band, ihr wohl größter und einziger Hit (wenn man denn davon absieht, dass die erste ANGELWITCH LP nur Hits hatte), gekleidet in ein etwas geschmeidigeres Euroheavymetalgewand, melodisch, kraftvoll und treu zur Fahne des alten und ewig jungen, einzigen Heavy Metal Sounds stehend. „Dark command“ von der Debüt EP wird als nächstes vom aktuellen Line Up dargeboten, hier als betörend schöne akustische Ballade. Das allein zeigt schon, welches Potential in dem Stück steckt. „Dark command“ ist größer als das Heavy Metal Genre an sich, ein Song, der selbst in sparsamer Instrumentierung ohne Strom geil und ergreifend klingt. Jawoll, das macht Freude. Zwei Livetracks vom KEEP IT TRUE Festival in astreinem Sound runden die CD ab, zeigen eine wilde, leidenschaftliche Band, die sich regelrecht in Trance spielt. Mainman Gianluca rockt wie die Hölle. Nun, stilistisch hat sich wohl nichts geändert, man ist beim ebenso heldenhaften wie auch mitreißend hymnischen Altmetall verblieben und hat den ureigenen Stil noch kultiviert. Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein volles Album zu unserem Glück. Diese Band ist ein gutes Beispiel für die Gesundheit der Heavy Metal Szene im Moment, das hätte es in den 90ern wohl so nicht gegeben. Der geeignete Soundtrack zum fröhlichen Poserkloppen! Gerade bei den Livetracks kommt die spielerische Lockerheit der Truppe zum Vorschein. Das nenn ich Feeling! Selbst hier vor dem Bildschirm am Schreibtisch packt es mich, wühlt mich auf, peitscht meine Sinne und wirbelt mich herum. That’s what I call METAL!!!!
Sir Lord Doom

Artikelnummer: 16280 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte