PLANET GEMINI – Wicked CD

15,50

Als Doom vom Meister Hegedüs angekündigt und auch als Doom empfunden! Schwer, sehr wuchtig im Ausdruck, mit hellem, aber heiserem Gesang, der erdig heavyrockige Melodiebögen aus dem Munde des Frontmannes, der hier gleich die ganzen Instrumente mit eingespielt hat, trägt. PLANET GEMINI, wie der gute Mann sich nennt, hat den bodenständigen harten Rocksound der 70er in sich aufgesogen wie Muttermilch aus den Titten seiner alten Lady, er dreht ihn durch den Doomwolf und fügt messerscharfe Metallkanten hinzu. Die Gitarren sind schmutzig und schmierig, tief und heavy, so wie es sich für eine gute Doomband eigentlich auch gehört. Slow Boston Heavy Rock, könnte man sagen. Es ist hypnotisch durch das monoton wirkende Riffing, aus dem aber doch eine Menge Magie entströmt. Nicht nur kriecherische Lavabahnen in Musik gefasst, auch treibende Donnerbolzen gibt es zu bewundern. Die ekstatischen, zuweilen schon über den Rand des Durchdrehens geratenen Soli addieren Hitze zur Atmosphäre der einzelnen Songs und steigern die Intensität. Ich kannte die Band vorher nicht, aber ich bin bereits verzückt. Erwartet einfach keinen geschmeidig epischen Schönklang, der gute Mann hier setzt auf ultimative Kraft und wühlt den ganzen Dreck seiner Seele auf, entfesselt ihn sozusagen in einer riesigen Wolke von Kreativität. So klingt das Album auch. Reinigend, ehrlich, gar nicht so düster, sondern eher entspannt dahinbrodelnd. Blues scheint hier nicht unbekannt zu sein, bluesiger Rock wohlgemerkt, denn es steckt eine Menge Seele in diesem Album und der Geist vieler Legenden schwebt die ganze Zeit über ihm. PLANET GEMINI macht keinen Halt, grollt und tost, überrollt alles und jeden mit diesen unglaublichen Soundwalzen. Dabei sind viele packende, markante Riffs enthalten, welche der Scheibe zu jeder Zeit Struktur geben und dem Hörer den nötigen Halt, um nicht aus den Songs hinausgeschleudert zu werden. Ein wenig würde ich das Album mit den späteren Werken von TROUBLE vergleichen, auch dem herrlichen Comeback von 2007, obschon es noch radikaler ist, noch weniger straight, dafür umso heavier und befreiender. Trendige Dödsmetallelemente oder gar sludgige Sachen bleiben außen vor, das ist auch gut so. Die Traditionalisten sind gefragt und kommen voll auf ihre Kosten. Doom / Heavyrock der extrem beseelten Art, so sei es. Selbst an PENTAGRAM erinnernde Momente erreichen meine Ohren, wenn man denn Vergleiche braucht. Und mit jedem Hören, was ich wirklich sehr schätze, steigert sich der Lustrauschfaktor dieser Scheibe, werden die Songs an sich klarer und eindringlicher. Charisma ist nicht jeder Doomband Sache, PLANET GEMINI hat es, eine ganze Menge davon. Dementsprechend lass ich mich nun hypnotisieren und entschwebe fröhlich in eine peacigere Welt.
Sir Lord Doom

Psychedoomelic Records

Artikelnummer: 15399 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte