REDRUM – Power corrupts CD

15,50

Sie können sich nicht entscheiden, ob sie lieber in die Powermetalecke oder den Thrashbereich gehen wollen, darum verbinden sie beide Untergenres der schweren Beatmusik zu einer infernalischen Legierung, die es wahrlich in sich hat. Die Riffs sind messerscharf, selbst in den mittelschnell stampfenden Passagen. Ab und an wird das Gaspedal kontrolliert durchgetreten, gerade bei vielen Solopassagen, wo sich die Klampfer abwechselnd furiose Leads um die Ohren brettern, bis ihnen die Schädel glühen. Ihre Rhythmusgitarrenläufe sind natürlich keineswegs zurückhaltender, sondern sägen und reißen sehr brutal an Deinem Fleisch. Das ist feinster extremerer Metal der 80er. Ja, in der Tat, 1989, inmitten des aufkeimenden Deathmetalvirusses und im Grunde schon beim Abstieg des lange Zeit so innig geliebten Thrashmetals haben diese Thrasher aus Kalifornien (woher sonst?) jenes vorliegende Album veröffentlicht und es wird uns nurmehr erneut mit einem massiven Aufgebot an Livetracks und anderen Boni wieder zugänglich gemacht. Und da kann der durchschnittliche Neumetaller noch so auf seine Prügelgötter verweisen, die schiere Kraft einer solchen Band allein aus den wilden, voller Leidenschaft und lebendiger Wut brennenden Songs heraus erreichen die modernen, begradigten Stromlinienknüppler niemals und das Soundinferno lässt sich mit zu Tode digitalisiertem Plastikklang auch nicht erneut entfesseln. Redrum donnerten und tosten, rumpelten und krawallten herrlich aus den Boxen und sollten denjenigen die Haare zu Berge stehen lassen, die sich auch Sentinel Beast, Dark Angel, Legacy und Detente reintun können, wobei Redrum eben noch ihre Powermetalelemente zum Ausruhen vor den gewaltigen Thrasheruptionen dabeihaben. Spielerisch kann man nicht meckern, der Klang ist wie gesagt alte Schule und könnte Digitalfetischisten sauer aufstoßen, aber darauf gibt ein echter Thrasher nichts, der will eine Band hören, die einer Wildsau gleich durch das Gehölz bricht, das ist hier definitiv der Fall. Old School Thrasher, ran mit Euch!

Sir Lord Doom

Bay Area Thrash

Artikelnummer: 14417 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte