SACRED GUARDIAN – Sacred Guardian CD

15,50

Junge Heavy Metal Bands aus exotischen Ländern sind ja immer eine Sünde wert und bei SACRED GUARDIAN aus Puerto Rico ist die Sünde dann umso mehr Genuss, weil diese Band doch einen verdammt feinen, hymnischen Heavy Metal spielt, der mit seinen furiosen Leadgitarren und dem kraftvollen, melodischen Gesang an alte US Helden erinnert und zugleich auch einen Blick nach Übersee, also Europa wirft. Die Songs sind straight komponiert, mit treibenden, dampfenden Rhythmen und immer gut für eine aufwühlende Melodie. Mich erinnern sie an Bands wie LIEGE LORD und OMEN von der Kraft des Riffings und der tollen Riffs her, die sich nachhaltig in die Sinne einfräsen. Die alte Schule des Metals wird hier in all ihrer Herrlichkeit vorgeführt und trotz der Befreiung von sämtlichen möglichen Innovationen entströmt der Scheibe zu jeder Sekunde eine Aura von Frische und Kreativität. Ein Titel wird sogar in der spanischen Muttersprache gesungen, was das Album noch ein wenig aufregender und spannender macht. Ansonsten treiben es die Puertoricaner bunt und wild, haben sich bei aller Geschmeidigkeit und Eleganz, die ihnen der US Metal hat zufließen lassen, eine angenehme Raubeinigkeit bewahrt. So macht Heavy Metal richtig freude. Neben der tollen Musik weiß natürlich auch das herrliche Cover zu gefallen, auf dem mit Epic Metal Klischees nicht gegeizt wird, deren Umsetzung aber sehr gelungen ist. Hier sind die Headbanger gefragt, die ihren Metal geradeaus mit Wucht und Melodie zu schätzen wissen. Kicks Ass!

Sir Lord Doom

Artikelnummer: 16668 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte