SLAMMER – The work of idle hands CD

15,50

Die Sage geht, dass 1986 die damals noch unglaublich guten US Thrash Metal Helden METALLICA und ANTHRAX eine feurige Show im englischen Städtchen Bradford ablieferten und zu eben jenem Konzert auch die drei Teenager Enzo, Milo und Paul pilgerten. Innerhalb eines Jahres hatte dieses Trio sich zu einer stark vom US Sound beeinflussten Band zusammengetan und sich sogar um noch zwei weiteren jungen Herrn erweitert. SLAMMER, so hieß die Kapelle, wurden rasch von einer Majorfirma aufgegriffen und sollten der Thrashwelle noch einiges an Rendite für die Anleger abringen, was aber nicht wirklich im realen Leben umzusetzen war. Man ließ die Band fallen und irgendwann da gab es sie nicht mehr. Verheizt im Höllenfeuer, leider, wie man sagen muss. SLAMMER, wie auch ihre Landsleute XENTRIX, orientierten sich stark am songorientierten Thrash Metal der Bay Area, wo die eigentliche Musikalität ebenbürtig zum gesteigerten Härtegrad der Darbietung lag. So kann man bei SLAMMER von einer Band sprechen, die selbst damals, knapp hinter dem Höhepunkt der zweiten Thrash Metal Welle, zwar ausschließlich innerhalb der Genregrenzen operierte, durch den überragenden charismatischen Gesang und die sehr mitreißenden und bei allen typischen Stilmitteln frisch klingenden und einprägsamen Songs konnten sie allerdings durchaus locker mit den angesagten US Bands jener Tage auf einer Qualitätsstufe verweilen. Auch der Sound, wir sprechen von einer Majorproduktion, gehört zu den großen Pluspunkten dieses Albums, ist er doch einerseits sehr druckvoll und transparent für jene Zeit, andererseits aber rau und energiereich, so dass der Thrashmetal von SLAMMER einen schön peitschenden Ausdruck erhält. Für Freunde des Bay Area Sounds wird die inzwischen seltener gewordene „The work of idle hands“ Platte nun die Ehre einer Neuauflage zuteil und gerade inmitten der neuen Welle klassischen Thrashmetals ist dieses Album höchst erfreulich und inspirierend, hat die letzten Jahrzehnte also durchaus gut überstanden.

Sir Lord Doom

Artikelnummer: 17276 Kategorie: Schlüsselworte: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte