SUICIDE WATCH – The calling of humanity CD

15,50

Die Thrashwelle ebbt nicht ab. SUICIDE WATCH sind eine noch jüngere britische Band, die es in den letzten Jahren erst nach weiter oben getrieben hat und die sich dafür mit zwei guten, krachenden Alben erkenntlich zeigte. „The calling of humanity“ ist nun ihr neuestes Werk, ein Wirbelsturm an furiosem Riffing, grollenden, jedoch sehr charismatischen Vocals, alles in Grund und Boden prügelnden Rhythmen, die Dich so richtig bei den Eiern packen und tollen, eindringlichen Leadgitarren. Es ist Thrashmetal reinsten Blutes, sehr gut gespielt, mit einem ruppig rohen, aber schön direkten Sound, der sogar die kleinen, tatsächlich vorhandenen Feinheiten zur Geltung kommen lässt. Die alten 80er Bands wären oft stolz, solche packenden Hymnen an Bord zu haben. Man kann einen leichten Punkeinschlag ausmachen, aber das war ja bei den alten Bands schon oft so. Hier brennt die Halle regelrecht, wenn SUICIDE WATCH zum Tanz aufspielen, da kommen mir Bilder von den Plattencovern alter „Speed kills“ Sampler vor die Augen, wo die Verrückten sich von meterhohen Verstärkerwänden ins tosende und kochende Publikum warfen. Ein ähnliches Lebensgefühl infernalischer Freude am Thrashen drücken SUICIDE WATCH ebenfalls aus und dürften gerade Fans von aktuellen Gruppen wie MUNICIPAL WASTE für sich begeistern.

Sir Lord Doom

Artikelnummer: 10550 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte