TWILIGHT MESSENGER – The world below CD

15,50

Zwei der beteiligten jungen Herren sind aus England, der Sänger ist Amerikaner, wahrscheinlich mit mexikanischen Wurzeln. Diese internationale Band bietet uns einen Powermetal mit viel Melodie, der nicht selten um die Ecke gedacht und gespielt wird, eine sehr bildhafte Klangsprache spricht und mit enormer Wucht aus den Boxen donnert, obgleich er recht entspannt gespielt wird. Die Stimme des Sängers ist rau und ein wenig schrill in manchen Momenten, wobei der gute Mann auch andere Facetten drauf hat, sich in diesen Lagen aber am wohlsten fühlt. Dezente Keyboardeinlagen verstärken die Intensität der Atmosphäre, gerade in den sanfteren Momenten. Grob könnte man sagen, dass TWILIGHT MESSENGER die ICED EARTH, PHARAOH und ASHES OF ARES Klientel perfekt bedienen, würde dem Bestreben der Musiker nach einem eigenen Klangbild allerdings nur wenig gerecht mit dieser Aussage. Man merkt, dass sich die Band noch leiten lässt, weil die Musiker eben noch im verspielten Alter sind, aber sie haben durchaus schon genug Köpfchen, sehr eindringliche und aussagekräftige Stücke zu schreiben. Innovativ ist ihr Stil nicht, es ist eben US Powermetal mit Melodie und dezent epischen Anklängen, aber hier wird mit sehr viel Leidenschaft und Herzblut musiziert, gerade in den emotional überwältigenden Momenten wo die Band in großen Melodien schwelgt. Wer diesen Grundsound liebt und bei den älteren Bands schon Abnutzungserscheinungen erkennt, der kann sich hiermit eine frische Brise ins Haus holen. TWILIGHT MESSENGER wissen gute, einprägsame Kompositionen und eine geheimnisvolle, packende Atmosphäre zu einer feinen Kopfkinomusik zu vereinen und schreiben hier und da schon feine Minihits. Cooler Stoff!

Sir Lord Doom

Artikelnummer: 14326 Kategorie: Schlüsselworte: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte