WOTAN – Bridge to Asgard CD

15,50

Auf nach Asgard geht das auf dem dritten Album der kultigen Italiener WOTAN. Epicmetal ist die Devise, das war sie schon immer und wird sie wohl auch stets bleiben. Dieses dritte Album hat besonders viele getragene, zuweilen akustische Passagen mit folkigem Charakter, die perfekt in die wuchtig treibenden Metalriffs eingebettet werden. Darüber steht dann der emotional exaltierte Heldengesang von Sänger und Urmitglied Vanni und Du als Liebhaber dramatischer Musik wirst begeistert sein. WOTAN gehören zu jenen Bands, welche die Ausdruckskraft der Altvorderen, sprich der großen Italoproghelden wie BANCO DEL MUTUO SOCCORSO auf gewisse Art begradigt in ein stählernes Klanggewand hüllen und packende Melodien mit zwischen rasanten Abfahrten und monumentalem Schwelgen pendelnden Songstrukturen vereinen. Man liebt DOOMSWORD, BATTLEROAR und HOLY MARTYR, man wird von WOTAN zum Höhepunkt getrieben. Der Sound ist sehr lebendig und naturbelassen, dennoch kraftvoll inszeniert mit enormer Durchschlagskraft. Jedes Stück für sich, insbesondere der Titelsong, welcher zweigeteilt an unterschiedlichen Positionen der CD erscheint, ist eine Hymne vor dem Herrn, voller Stolz und Eleganz, aber auch voller Tiefgang und Leidenschaft, so dass er sich nachhaltig in die Sinne des Epicmetalfanatikers einbrennt. Diese Musik ist einfach sehr bildhaft, eignet sich mehr zum Zuhören und Verweilen in der von ihr erschaffenen spirituellen Welt, als dass man sie zum bloßen Headbangen auf handfesten Metalbesäufnissen nutzen wollte. Aber der eine oder andere Minihit hat auch hierfür genügend Energie. Eine wunderschöne, vielseitige CD, die erst nach und nach ihre ganzen Facetten preisgibt.

Sir Lord Doom

Artikelnummer: 12875 Kategorie: Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte