EXTORIAN – Truth & silky rags of cant CD

12,00

Ein eigenwilliger Bandname, ein noch eigenwilligerer Albumtitel, schon ist die Aufmerksamkeit des Sir Lord Doom geweckt. Und Doom ist es fürwahr, was der Vierer aus München da aufs Parkett legt. Einen epischen Breitwandlavaheavyrock der schleppend mystischen Schule haben sich Heike und ihre Jungs auf die Kutte gekritzelt, der mich nicht selten an diverse Kultbands des Genres erinnert und gar nicht so teutonisch klingt. Heike hat eine angenehme Stimme, die schon das eine ums andere Mal den Charakter einer traditionellen Rockröhre annimmt, gerade in den etwas wuchtigeren, mit viel Leidenschaft intonierten Passagen. Sie kann aber auch beschwörend klingen und sicherlich sämtliche Kobras in der näheren Umgebung, fangen wir im Reptilienhaus des Münchener Tiergartens an, zum bedächtigen Dahinwogen animieren. Gitarrist „O“ (steht für Olaf) untermalt dies mit packenden, sehr wuchtigen Riffs, die insgesamt gut auf den Punkt kommen, immer nur die notwendigen Akkorde beinhalten und mit ihrem brodelnden Feeling die Sinne durchkochen. Dazu wummert eine hervorragend eingespielte Rhythmusfraktion als solide Basis der Songs einen straighten Groove, der zumeist entspannt dahinschleicht, aber stets mit hypnotischer Kraft das Gemüt des Doomfanatikers gefangen hält. EXTORIAN sind eine dieser Bands, welche sicherlich mit allen Innovationen auf Kriegsfuß stehen, genau dafür aber umso eindringlicher und spirituell anregender klingen. Wer sich als Liebhaber des absoluten Dooms jenseits von gruftig grummeligem Gekrieche bezeichnet, also die traditionell kultige Variante zwischen LORD VICAR, MINOTAURI, SAINT VITUS und derlei Zaubertruppen liebt, kann sich gleich EXTORIAN auf den Zettel schreiben, denn mit dieser Band ist zu rechnen. Grandios!

Sir Lord Doom

melodischer Powerdoom, klasse!

Artikelnummer: 11746 Kategorien: , Schlagwörter: ,

CD

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Marke

0, 1

Zuletzt angesehene Produkte